Rerik zwischen Haff und Meer

Wer im Urlaub das Beste aus Mecklenburg-Vorpommern erleben will, ist in Rerik am richtigen Ort.

Hier gibt es viele Möglichkeiten, sich zu erholen, sei es beim Baden, Sonnen, Segeln, Surfen, Reiten oder auf ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen entlang der Steilküste oder durch die traumhaften Naturlandschaften. 

Wildromantische Strände voller Leben wechseln sich ab mit der verwunschenen Stille des Haffs.

Von Strandflieder durchzogene Salzwiesen, endlose Dünen und die weiten Brutgebiete der Seevögel prägen das Bild der Umgebung.

Abwechslungsreiche Routen führen kleine und große Entdecker vorbei an blühenden Rapsfeldern und eindrucksvollen Baudenkmälern aus alter Zeit.

Mancher Angler macht an Reriks Küsten den Fang seines Lebens und auch Surfbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jens Kästner